FANDOM


Jenna Heap ist die Tochter von Königin Cerys und Milo Banda und damit eine Prinzessin. Als ihre Mutter ermordet wurde, während ihr Vater auf hoher See war, verlor sie ihr Zuhause und wurde Silas Heap und seiner Frau Sarah anvertraut. Jenna wuchs als eine Heap auf und wusste nichts von ihrer wahren Herkunft, bis sie zehn Jahre alt war. Jahre später wird sie zur Königin gekrönt.

Biographie Bearbeiten

Als Silas Heap, das Oberhaupt der Familie Heap, eines Tages im Schnee spazieren ging, bemerkte er ein Bündel auf dem Boden. Er nahm es auf und sah, dass es ein Baby in ein Tuch gewickelt war. Mitten im Schnee. Die Heaps nahmen das Baby, ein Mädchen, in die Familie auf, als Ersatz für den vermeintlich bei der Geburt gestorbenen Septimus, ihr siebtes Kind. Sie nannten sie Jenna.

Es stellte sich später heraus, dass Jenna die Tochter der Königin war. Als die Königin im Thronsaal von einer Meuchelmörderin erschossen wurde, rettete die damalige Außergewöhnliche Zauberin, Marcia Overstrand, das Kind und legte es Silas, den sie schon länger kannte, auf den Weg.

Charakteristik Bearbeiten

Jenna hat lange dunkle Haare und die violetten Augen einer Königin. Sie trägt stets einen rot-goldenen Prinzessinenmantel und kann manchmal sehr starrköpfig und eigensinnig sein.

Beziehungen Bearbeiten

Septimus Heap Bearbeiten

Sie und Septimus bestehen zusammen Abenteuer und insgesamt sind die beiden die wesentlichen Protagonisten der gesamten Reihe.

O. Beetle Beetle Bearbeiten

Seit den ersten Teilen ist Beetle in sie verliebt, was man auch immer daran merkt, dass er in Jennas Gegenwart kein Wort herausbekommt oder sich ungeschickt verhält. Aber im letzten Teil wendet sich Beetle etwas von ihr ab, da er große Verantwortung mit seinem neuen Beruf als Obermagieschreiber übernehmen muss. Als Jenna jedoch schließlich zur Königin gekrönt wird, wendet sich das Verhältnis zwischen Beetle und Jenna wieder zum Alten.

Familie Bearbeiten

Eltern Bearbeiten